Wie es dazu kam …

Was bisher geschah …

Zwei von unserem GründerInnenteam kommen von der Solidarischen Landwirtschaft „Rote Beete eG“ in Taucha. Dort wird seit vielen Jahren erfolgreich auf ca. 5 ha biologisches Gemüse für etwa 400 Mitglieder angebaut. 

Das Konzept funktionierte so gut, dass der Roten Beete im Mai 2018 weitere 35 ha Ackerland in Taucha zur Pacht angeboten wurden. 

Bald war klar – diese große Fläche braucht ein neues Projekt in einer anderen Dimension. Die Idee zu KoLa Leipzig war geboren. 

Menü schließen