Erntezettel KW4

DE-ÖKO0006

DIENSTAG Frisch von unseren Feldern:

Radicchio, Herbstrübe, GrünkohlM-Kiste

Von anderen Biohöfen:

Karotten, Kürbis, Kartoffeln – festkochend   (Martin Hänsel – Taucha)

DONNERSTAG

Frisch von unseren Feldern:

Radicchio, Herbstrübe, GrünkohlM-Kiste, evtl. Eichblattsalat grünM-Kiste

 

Von anderen Biohöfen:

Karotten, Kürbis, Kartoffeln – festkochend   (Martin Hänsel – Taucha)

*Nicht wundern: Wenn ein Gemüse nicht für alle Verteilstationen ausreicht, versuchen wir in den Folgewochen zwischen den Verteilstationen auszugleichen! Zudem sind Schwankungen in der Menge normal, da wegen Witterung nicht immer gleich viel erntereif ist!

Rezeptidee - Linsen mit Radicchio

Ca. 200 g rote Linsen in der doppelten Menge Wasser weich kochen. Mit Salz, ordentlich
Zitronensaft und 2-3 EL Sesamöl abschmecken. Je nach Geschmack noch Kreuzkümmel,
Kurkuma, Koriander und Chili verwenden. Den Radicchio waschen und in Streifen schneiden.
Linsen und Salat vermischen und nochmal abschmecken.

Neues aus der Kooperativen Landwirtschaft

Heiz- und Kühlschläuche werden an den Bewährungseisen fixiert

Letzte Woche wurden die Heiz- und Kühlschläuche unserer Richthalle verlegt: Denn eine ungünstige Raumtemperatur in der Packstation kann einen mächtigen Unterschied machen für die Qualität unseres Gemüses sowie des Arbeitsplatzes. Die Ernergie der Bodenheizung-/kühlung kommt natürlich aus der Photovoltaik der Energiegenossenschaft Leipzig. Daneben macht uns das Wetter aber zu schaffen! Durch die Kälte und den Regen verzögert sich das Gießen der Bodenplatte. Das muss fertig werden, damit Mitte Februar mit dem Holzbau begonnen werden kann.