Rückblick Mai

Genossenschaft:

 

  • Hanno ist hier sehr fleißig, hat sich von
    verschiedensten Gemüse Genossenschaften beraten lassen und stellt alle
    erforderlichen Unterlagen zusammen

 

Öffentlichkeitsarbeit:

  • Verbreitung der Umfrage: Bis heute – 624 TeilnehmerInnen
  • Artikel Leipziger Zeitung: Hier geht’s zum Artikel
  • Videoclip: Jan-Felix im Bioladen & Pitch am Karl – Heine – Kanal
  • Erster Infostand: Solidarisches Taucha am 25.5.
  • Info – Faltblatt wird gerade von Pascal erstellt
  • Niels kümmert sich um unser Infostand – Equipment – und richtig toll, wir dürfen seinen Traktor für die Infostände ausleihen. Yeah!!!
  • Und es gibt bald ein Artikel auf dem Blog „Leipzig Leben“ – Vielen Dank an Janina hierfür

Betriebskonzept:

  • Erste Version der Investitionsplanung fertig
  • Erster Zahlen & Szenarien – Workshop mit Janina
  • Anteilsgrößen werden klarer nach erster Auswertung der Umfrage
  • Das restliche Betriebskonzept wird gerade von Birgit schick gelayoutet

Bauen:

 

Die nachgearbeitete zweite Version der Bauvoranfrage wurde eingereicht.

Die zukünftigen Flächen im Abendrot

Dieses Vorhaben wird gefördert von:

EPLR

Ein modernes Niedrigenergiegewächshaus zur nachhaltigen Produktion von Fruchtgemüse mit einer funktional ausgestatteten Innenwirtschaft sowie effizienter Bewässerungstechnik und eine Richthalle für die Aufbereitung und Lagerung des Gemüses.

Förderung über die Richtlinie “Natürliches Erbe”. Gefördert wird die Anlage von Hecken und Feldgehölzen.
Artistic_For_Combinations_kleiner

Förderungen für Genossenschaften als immaterielles  UNESCO-Weltkulturerbe

Wappen Sachsen

Diese Maßnahme wird mitfinanziert von Steuermitteln auf Grundlage des vom sächsischen Landtages beschlossenen Haushaltes

mitmachfond
Logo_Social_Impact_Lab_Leipzig-1024x631
Die KoLa Leipzig eG befindet sich im Öko-Zertifizierungs-verfahren von:
de_logo_abcert_oeko_vlog