KoLa Geburtstag – Einweihung der neuen Flächen!

1 Jahr KoLa Leipzig

Am vergangenen Samstag konnten wir uns das erste Mal gemeinsam mit Mitgliedern auf den neuen Flächen treffen und zusammen den ersten Geburtstag der KoLa feiern! Es war ein sehr schöner Abend mit einer kleinen Ackerführung und Vorstellung der Baupläne für die entstehenden Hofgebäude. Es gab einen großen Topf heiße Kohlsuppe und einige mitgebrachte Leckereien von Mitgliedern – vielen Dank nochmal! 

Eva, Jan-Felix und Hanno mit Geburtstagskuchen
Jan-Felix erklärt die Baupläne
Auf den neuen Flächen

Es tut sich was auf den neuen Flächen

Im Zuge der Party-Vorbereitungen hat sich jetzt auch schon die erste Infrastruktur auf der Fläche eingefunden: ein großes Festzelt bleibt über die Wintermonate auf der Fläche, um während der Bauarbeiten einen Unterschlupf zu bieten. Außerdem steht eine Komposttoilette auf den Flächen bereit. Für den Aufbau der neuen Folientunnel ist das Material auch schon vor Ort und wartet nur noch auf die Errichtung. 

Komposttoilette
Das Festzelt
Ackerführung
Der KoLa-Transporter im Hintergrund

Wasser Marsch!

Am Mittwoch ist dann noch ein weiterer großer Schritt in Richtung
funktionierender Infrastruktur getan worden: die Brunnenbauer waren da und
haben angefangen einen ersten Brunnen mit 368 mm Durchmesser zu bohren! Ein
zweiter, etwas größerer, soll bald folgen. Damit hat dann auch der große
Wassertank, der aktuell noch auf der Fläche steht, ausgedient und unsere erste richtige
Wasserversorgung ist gesichert!

Wir können nur immer wieder sagen: Es war ein schönes Gefühl zu sehen,
wie sich der große Spiralbohrer nun in den Boden bohrt & damit quasi der
erste Spaten äh „Bohrer“-Stich getan wurde, um so im nächsten Jahr das KoLa –
Gemüse mit erstem, eigenem Wasser zu versorgen.

Die Brunnenbauer sind da...
... mit schwerem Gerät
Der Spiralbohrer