Update Darlehen Obstbau: Die Sammelnussfrucht

Wusstest Du, dass die Erdbeere das drittliebste Obst (bzw. Sammelnussfrucht) der Deutschen ist? Dafür wird sie aus Trockenregionen wie Spanien und Marokko importiert oder im Gewächshaus kultiviert um möglichst lange im Supermarkt angeboten werden zu können. Deswegen ist sie ein echter Klimakiller, der eine schlechte CO2-Bilanz, entweder durch weite Transportwege oder durch Beheizung im Gewächshaus aufweist und noch dazu oft stark belastet mit Pestiziden ist.

Das MUSS nicht so sein! Wir wollen mit Euch ökologisch und direkt vor Ort das winterharte und mehrjährige Obst auf 0,2 Hektar anbauen. Da die Ernte und Lagerung von Erdbeeren nicht so einfach sind, wollen wir nicht mit der Flächengröße übertreiben und lieber mit unseren Erfahrungen wachsen…

Ab 2023 könnt ihr dann zwischen Ende Mai und Mitte Juli mehrmals leckere und frische Erdbeeren in Euren Ernteanteilen finden. Es winkt Genuss mit gutem Gewissen…

Um unsere Pläne gemeinsam zu realisieren und KoLa mit Obst zu erweitern, freuen wir uns über eine Erhöhung eurer Genossenschaftseinlage oder ein Mitgliederdarlehen, das wir mit bis zu 2% verzinsen. Mehr Infos findet Ihr unter www.kolaleipzig.de/darlehen-geben

Wir freuen uns sehr, über die 17.500€ an bereits gegebenen Darlehen!

Dieses Vorhaben wird gefördert von:

EPLR
Geplant ist: ein modernes Niedrigenergiegewächshaus
zur nachhaltigen Produktion von Fruchtgemüse
mit einer funktional ausgestatteten Innenwirtschaft
sowie effizienter Bewässerungstechnik und
eine Richthalle für die Aufbereitung und Lagerung des Gemüses.
Förderung über die Richtlinie “Natürliches Erbe”. Gefördert wird die Anlage von Hecken und Feldgehölzen.
Artistic_For_Combinations_kleiner
Förderungen für Genossenschaften
als immaterielles UNESCO-Weltkulturerbe
csm_Logo-Nachhaltiges-Leipzig_6403ec03ec
mitmachfond
Logo_Social_Impact_Lab_Leipzig-1024x631

Die KoLa Leipzig eG befindet sich im Öko-Zertifizierungsverfahren von:

de_logo_abcert_oeko_vlog